EAZY Systems: Vom Newcomer zum gefragten Partner

EAZY Systems: Vom Newcomer zum gefragten Partner Innovative Stellantriebe für Flächenheiz- und Kühlsysteme haben sich durchgesetzt

In diesem Start-Up steckte von Anfang an jede Menge Power. Als Florian Seelmann und sein Team sich vor 2 Jahren im niedersächsischen Hildesheim an die Arbeit machten, galt für sie die Devise: Wir machen Regelsysteme einfacher, besser und leichter. Seither mischt das quirlige Unternehmen munter mit bei den Großen im Bereich Flächenheiz-/Kühlungssysteme und Heizkörperanwendungen. Doch das ist Florian Seelmann noch nicht genug. Bisher waren seine Stellantriebe für die Branche ein echter Geheimtipp. Die von EAZY Systems entwickelten und gefertigten

EAZY Drive mit manueller Öffnungsfunktion

EAZY Drive mit manueller Öffnungsfunktion

Teile zeichneten sich nicht nur durch innovative technische Lösungen aus, sondern auch durch sprichwörtliche Material- und Fertigungsqualität. Mittlerweile ist man bei EAZY Systems jedoch weiter: Aus dem Zulieferer für einzelne Komponenten ist ein Systemanbieter geworden, der Komplettlösungen für einfache und hochkomplexe Flächenheiz- und Kühlsysteme anbietet und auf Kundenwunsch in deren Design und Logo produziert und verpackt. „Wir sind in der Lage, von der Kleinserie bis zur Massenproduktion nahezu jedes Volumen zu stemmen“, so Seelmann. Innovation und offener Dialog sind Unternehmenskultur Den nachhaltigen Erfolg von EAZY Systems führt man in Hildesheim auf zwei Faktoren zurück. Erstens: Innovatives Denken ist Pflicht – und das für jeden Mitarbeiter. Denn neue Produkte schafft man nur mit neuem Denken. Der zweite Erfolgsfaktor ist der partnerschaftliche, offene Dialog mit den OEMs, die durch direkte Kommunikation eine Menge Entwicklungszeit und Geld sparen. Das Gespräch sucht man bei EAZY Systems jedoch auch mit den übrigen Akteuren des Marktes, dem Großhandel und den führenden Installationsbetrieben bundesweit. „Wir haben das Ohr immer am Markt“, beschreibt Seelmann die Firmenpolitik, „ denn nur so können wir auf Wünsche eingehen und Anforderungen an Technik und Service optimal umsetzen.“ Neue Website und noch mehr Produkt-Neuheiten In der zweiten Jahreshälfte 2015 will man mit der Vermarktung der neuen Komplett-Systeme durchstarten. Parallel zu den Vertriebsgesprächen erscheint die Website der Hildesheimer Ideen-Schmiede in neuem Gewand, natürlich nach wie vor unter der bekannten Adresse www.eazy-systems.de . Neben grundlegenden Informationen über die Firma präsentiert Seelmann nun auch die verschiedenen Produktlinien als Einzelkomponenten und Komplettsysteme. „Die Branche wird aufhorchen“, prognostiziert Seelmann. Und freut sich auf intensive Fachgespräche, an deren Ende konstruktive Lösungen stehen.

 Zum Artikel auf www.haustechnikdialog.de

Florian Seelmann

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.